KursleiterInnen der MINT-Sommerakademie

Als Kursleiterinnen und Kursleiter stellen sich interessierte Lehrende der Hochschule und der Universität Osnabrück zur Verfügung. Innerhalb eines im Vorfeld festgelegten Zeitfensters von etwa zwei Wochen wählen die Kursleiterinnen und Kursleiter einen für sie günstigen Tag aus, an dem sie von 9.00 – 14.00 Uhr (einschließlich Mittagspause in der Mensa) ihren Kurs mit ca. 8 – 10 Teilnehmern durchführen. Ggf. kann ein Dozent auch denselben Kurs zu einem zweiten Termin anbieten, so dass eine zweite Gruppe von Schülerinnen und Schülern dieses Thema wählen kann.

Unsere Partner

  • stiftung-sparkasse-osnabrck.png
  • vme-stiftung.jpg
  • amazonen-werke.jpg
  • friedel-und-giesela-bohnenkamp-stiftung.jpg
  • egerland-stiftung.png
  • claas_stiftung.jpg
  • osnabrueck.jpg
  • bbs-brinkstrae.png
  • fip_energie_partner.png
  • solarlux.png
  • VDI.png
  • stiftung-sparkassen-landkreis-osnabrck.png
  • stiftung-stahlwerk-georgsmarienhtte.png
  • OLEC-Energie.png
  • bimarkt.png
  • niedersaechisches_ministerium_wirtschaft_arbeit_verkeht.jpg
  • landkreis_osnabrueck.jpg
  • weil.jpg
  • stolzenberg.jpg
  • niedersaechsisches_kulturministerium.jpg
  • universitt_osnabrueck.png
  • herzog-maschinenfabrik.png
  • zf.jpg
  • hochschule_osnabrueck.jpg
  • sparkasse_osnabrueck.jpg
  • ihk_osnabrueck_emsland_grafschaft-bentheim.jpg
  • claas.png
  • handwerskammer_osnabrueck_emsland.jpg
  • vde_osnabrueck-emsland.jpg
  • niedersaechsisches-ministerium-fuer-wissenschaft-und-kultur.png
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen