Aktuelles

SFZ veranstaltet Roboterwettbewerb

WRO Wettbewerb (Foto: TECHNIK BEGEISTERT e.V.)

WRO Regionalentscheid in Bad Laer

Das SFZ Osnabrück wird im nächsten Jahr einen WRO Regionalwettbewerb in Bad Laer veranstalten. Der Wettbewerb findet am 24. und 25. Juni 2021 statt und wir bieten die Regular Category an.

Die World Robot Olympiad (WRO) ist ein internationaler Roboterwettbewerb, der Kinder und Jugendliche, im Alter von 6-19 Jahren, für Naturwissenschaft und Technik begeistern möchte.

Für die Saison 2021 planen die Organisator*innen zunächst mit regionalen Präsenzwettbewerben, wie auch unserem in Bad Laer. Dabei sollen individuelle Anmeldefristen und angepasste Wettbewerbsgrößen für größtmögliche Flexibilität sorgen. Ob beziehungsweise in welcher Form im Anschluss an die regionalen Wettbewerbe ein Deutschlandfinale nach den Sommerferien stattfinden kann, entscheidet sich zu einem späteren Zeitpunkt. Den Höhepunkt des internationalen Wettbewerbs bildet im Jahr 2021 das Online-Event anstelle des Weltfinals.

Die Anmeldung zu den regionalen Wettbewerben ist bereits eröffnet und für unseren Wettbewerb in Bad Laer bis zum 12. Mai 2021 über die WRO-Internetseite möglich.

Die Aufgaben der Saison werden am 15. Januar 2021 um 16 Uhr veröffentlicht.

Saison im Überblick: https://www.worldrobotolympiad.de/saison-2021/saison-im-ueberblick

Austragungsorte im Überblick: https://www.worldrobotolympiad.de/saison-2021/wettbewerbe

In der kommenden Saison bekommen die Teilnehmer*innen wieder die Möglichkeit, in 2er- oder 3er-Teams in einer der drei Wettbewerbskategorien Regular-, Open- oder Football Category anzutreten. Gemeinsam mit einem/einer Coach*in arbeiten die Teams an den saisonalen Aufgaben. Wir bieten in Bad Laer die Regular Category in den Altersklassen Starter (6-12 Jahre), Elementary (8-12 Jahre) und Junior (13-15 Jahre) an.

Bei der Regular Category löst ein LEGO-Roboter auf einem ca. 2qm großen, individuellen Parcours, Aufgaben entsprechend der Altersklasse (z.B. Farben unterscheiden, Materialien transportieren). Am Wettbewerbstag müssen hierfür die Teams ihren Roboter neu zusammenbauen und auf eine Überraschungsaufgabe reagieren können. Zur Programmierung sind alle Programmiersprachen erlaubt.

Das Starter-Programm in der Regular Category hat das Ziel, den Einstieg mit einfacheren Aufgaben der Altersklasse Elementary zu erleichtern. Die Teams dürfen hierfür ihren Roboter zusammengebaut zum Wettbewerbstag mitbringen.

Foto: TECHNIK BEGEISTERT e.V.

 

Drucken E-Mail

Unsere Partner

  • bbs-brinkstrae.png
  • NZR.png
  • niedersaechisches_ministerium_wirtschaft_arbeit_verkeht.jpg
  • solarlux.png
  • landkreis_osnabrueck.jpg
  • volkswagen-osnabrueck_web.jpg
  • friedel-und-giesela-bohnenkamp-stiftung.jpg
  • vme-stiftung.jpg
  • Meller_Unternehmensnetzwerk.png
  • universitt_osnabrueck.png
  • GMH_Georgsmarienhuette_2.jpg
  • stiftung-sparkasse-osnabrck.png
  • vw-logo-neu.jpg
  • niedersaechsisches-ministerium-fuer-wissenschaft-und-kultur.png
  • brgerstiftung-kreissparkasse-melle.png
  • karl-kolle-stiftung_web.jpg
  • ZF.png
  • ihk_osnabrueck_emsland_grafschaft-bentheim.jpg
  • claas.png
  • kreissparkasse-bersenbrueck.jpg
  • amazonen-werke.jpg
  • osnabrueck.jpg
  • handwerskammer_osnabrueck_emsland.jpg
  • schuko.jpg
  • weil.jpg
  • herzog-maschinenfabrik_web.png
  • hochschule_osnabrueck.jpg
  • claas_stiftung.jpg
  • sparkasse_osnabrueck.jpg
  • stolzenberg.jpg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.